Langenburg Forum

Das Langenburg Forum versteht sich als ein Ort der Begegnung und Debatte für Belange, welche eine die Globalisierung und eine stetig wachsende Weltbevölkerung aufwirft. Das Forum widmet sich der dringenden Frage, wie der Umstieg auf eine nachhaltigere Lebens- und Wirtschaftsweise gelingen kann. Dazu versammelt das Langenburg Forum wichtige Interessenvertreter aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik in themespezifischen Foren und Konferenzen im Hohenlohischen Land.

Das nächste Langenburg Forum trägt den Titel „Transforming Megacities – How Digitization Can Help Create Sustainable Living Environments for 9bn People?“ und wird am 8. & 9. Juni 2017 auf Schloss Langenburg stattfinden.
Das Hauptaugenmerk liegt in der Umsetzung nachhaltiger Stadt- und Infrastrukturplanung angesichts der zunehmenden Weltbevölkerung. Die Panel-Diskussionen werden unter anderem die Themenfelder Nachhaltigkeit im Verkehrsbereich, Ballungsräume, Big Data und Stadtplanung aufgreifen. Darüber hinaus wird der ehemalige UN-Generalsekretär Kofi Annan das Langenburg Forum 2017 als Hauptredner und Ehrengast bereichern.

(Detaillierte Informationen finden sie auch unter langenburg-forum.de)